Körperkontakt Mutter mit Neugeborenem

Eine gute Bindung ist die Basis für die gesunde Entwicklung Ihres Kindes. In einer umfangreichen Studie haben Forscher herausgefunden:

Körperkontakt fördert den intuitiven Austausch zwischen dem Kind und seiner Bezugsperson.
 
  • Tragen fördert die Feinfühligkeit der Bezugsperson für das Kind.
  • Getragene Kinder haben mit höherer Wahrscheinlichkeit eine sicherere Bindung als nicht getragene Kinder.
     

Dabei ist das Tragen mit einem Tragetuch oder einer Tragehilfe deutlich leichter als das Tragen auf dem Arm.
Aus unserer Erfahrung als Trageberaterinnen können wir hier noch ergänzen: 

  • Das Tragen ist die einfachste Art für Väter, ihr Neugeborenes eigenständig zu beruhigen und zu umsorgen und gleichzeitig auf einer ganz neuen Ebene Kontakt zu ihrem Kind aufzunehmen.
  • Tragen ist Bindungsförderung nebenbei, ohne zusätzliche Anstrengung.
  • Das Tragen kann einen großen Beitrag dazu leisten, den Alltag mit weniger Stress zu meistern und die Bedürfnisse aller Beteiligten zu befriedigen.
     

Probieren Sie es aus! Wir unterstützen Sie gerne!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen